Fit auf vier Pfoten - Rehasport für Vierbeiner



Auch wenn wir es oft nicht wahrhaben wollen - unsere Hunde altern! Und mit den Jahren entstehen dann auch die ein oder anderen Probleme in der Kondition, der Koordination und vor allem des Bewegungsapparates! Aber auch durch Erkrankungen wie beispielsweise der Hüftdysplasie kann die Bewegung und Energie des Hundes eingeschränkt sein.

Doch wie kann man dem Hund zielgerichtet und vor allem langanhaltend helfen?

Wir kümmern uns in diesem Kurs genau um diese Problematik! Ob alt oder jung, wir helfen durch unseren Rehasport denjenigen, die es wirklich brauchen! Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, "Alterswehwehchen", oder auch als altersgerechte Beschäftigung erarbeiten wir Schritt für Schritt eine Steigerung des Wohlbefindens Ihres Hundes.

Ziel des Trainings

  • Erhaltung der Beweglichkeit
  • geistige Auslastung
  • Stärkung der Muskulatur / Muskelaufbau
  • Verbesserte Koordination und Feinmotorik
  • Steigerung der Ausdauer
  • Gewichtsreduktion
  • Prävention von Verletzungen und Verschleiß
  • Spaß und Bindungsaufbau

Gesund und munter!


Sie sind sich unsicher, ob der Kurs für Sie und Ihren Hund geeignet ist? Kontaktieren Sie uns und wir werden Ihnen gerne weitere Informationen bereitstellen.



Der Kurs wird geleitet von Nicole Anhold - gelernte Veterinärphysiotherapeutin

Weitere Informationen über ihre Arbeit findet Sie unter:
www.praxis-felle.de

Auf einen Blick:


Dauer
10 wöchiger Kurs

Trainingszeit
45 Minuten pro Woche

Teilnehmer
10 Mensch/Hund-Teams

Mindestalter
12 Monate